Unsere Kooperationspartner sind erfahrene Experten in ihren jeweiligen Fachgebieten – durch unsere enge Zusammenarbeit können wir Ihnen ein noch größeres Portfolio rund um Ihr ERP-System infra:NET anbieten.
Profitieren auch Sie von diesem erweiterten Leistungsspektrum!

A+B Solutions
Lorcher Strasse 141/5
73529 Schwäbisch Gmünd
+49 (0) 71 71 / 92 740-0
info@aplusb-solutions.com  
www.AplusB-Solutions.com

Die A+B Solutions GmbH entwickelt und vertreibt Software-Lösungen für DNC-, BDE-, MDE-, Zeitdaten- und Fertigungssteuerung, MES-Lösungen (Manufacturing Execution System) sowie für PLM (Product Lifecycle Management) integrierte Fertigungslösungen. A+B Solutions kann mehr als 40 Jahre Erfahrung und ein umfassendes Praxis-Know-how für die Projektierung und Integration von Lösungen zur Erfassung und Steuerung der Produktion aufweisen. Als Lösungspartner führender Anbieter wie Siemens Digital Industries Software bietet A+B Solutions seinen Kunden individuelle Komplettlösungen – von der Beratung und Ist-Aufnahme vor Ort über Planung und Projektierung bis hin zu Systemintegration, Inbetriebnahme und Service.

A. Jochum Customer Solutions
Europaallee 7-9
67657 Kaiserslautern
+49 (0)631 / 627 902-00
info@ajcs.net  
www.ajcs.net

Als Systemhaus bietet A. Jochum Customer Solutions Dienstleistungen in den Bereichen Softwareentwicklung, Projektmanagement und Integration von Software-Lösungen an. Mit CAS genesisWorld erhalten Kunden eine auf sie optimal angepasste CRM-Lösung, die sie auch mobil jederzeit zur besseren Steuerung ihrer Vertriebstätigkeit einsetzen können. So werden Kunden zu Fans.
In den letzten Jahren konnte AJCS ihre Erfahrungen in der Softwareentwicklung durch Schnittstellenprogrammierungen, individuelle Anpassungen für CAS genesisWorld, spezielle Kundenprojekte und komplette Neuentwicklungen unter Beweis stellen. Die Einsatzmöglichkeiten der Software-Lösungen werden einfach und effizient erweitert. AJCS bietet dazu gerne Unterstützung.

ASC Plinzler GmbH
Wiesmühle 16
96342 Stockheim-Reitsch
+49 (0)9261 506 037
peter@plinzler.de  
www.plinzler.de

Die ASC Plinzler GmbH ist im Bereich EDI hersteller- und branchenübergreifend aufgestellt und für ERP-Systemanbieter wie die iN|ES GmbH mit ihrem ERP-System infra:NET ein adäquater Partner.
Im Thema EDI ist ASC Plinzler zu Hause.
Sowohl branchenspezifische Festlegungen, als auch individuelle Vorgaben vieler großer Konzerne sind bestens vertraut.
Durch tiefe Kenntnis über die Unternehmensprozesse bei Kunden und Lieferanten versteht das ASC Plinzler Team nicht nur ihre Anliegen, sondern kennt auch die Lösungen.

Ecosio GmbH
Lange Gasse 30
1080 Wien
Österreich
+43 1 996 2106-0
contact@ecosio.com
https://ecosio.com/de/

Connections That Work
Fully Managed EDI aus der Cloud über eine einzige Verbindung
ecosio ist führender Anbieter für B2B-Integration, spezialisiert auf elektronischen Datenaustausch (EDI), WebEDI, Lieferanten-Portale und e-Invoicing. Mit intelligenten Technologien und exzellentem Service beschleunigt ecosio B2B-Geschäftsprozesse und ermöglicht Unternehmen, alle Vorteile des automatisierten Nachrichten-Austausches bei minimalem Aufwand umzusetzen.
Die Fully Managed EDI-Lösung von ecosio zeichnet sich durch herausragende Usability, nahtlose ERP-Integration und stets verfügbare, direkte Ansprechpartner für jeden einzelnen Kunden aus. Umfangreiche Expertise, 24/7-Monitoring und exzellenter Support sorgen für eine zukunftssichere und sorgenfreie B2B-Integration, genau an die Anforderungen des Kunden und seiner B2B-Partner angepasst – umgesetzt über eine einzige, cloud-basierte Verbindung zum ecosio Integration Hub.

Hetkamp GmbH
Alter Kasernenring 8
46325 Borken
+49 (0)2861 / 9221-0
kontakte@hetkamp-gmbh.de
www.hetkamp-gmbh.de

Das Spezialgebiet der Hetkamp GmbH sind Softwarelösungen für die Bereiche Finanz- und Personalwesen sowie das Controlling. Hinzu kommen Anwendungen für die GoBD-konforme Archivierung, das digitale Dokumentenmanagement und branchenspezifische ERP-Lösungen.
Über 1000 Projekte für mehr als 500 nationale und internationale Kunden wurden bereits umgesetzt.
Von der Software-Auswahl über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung sind die Experten persönlich für ihre Kunden da. Die Beratung erfolgt absolut unabhängig, in einem breiten Produktportfolio wird die optimale Lösung konfiguriert. Ergänzend sorgen intensive Schulungen sowie die Service-Hotline dafür, dass sofort und jederzeit effizient mit der Software gearbeitet werden kann.

L-mobile solutions GmbH & Co. KG
Im Horben 7
71560 Sulzbach/Murr
+49 (0) 7193 / 93 12-1330
info@l-mobile.com
www.l-mobile.com

Mit L-mobile wird die Datenerfassung einfacher, mobil und damit transparenter und produktiver. Die Digitalisierung hält weltweit Einzug, genau hier unterstützt L-mobile mit mobilen Lösungen und technologischen Innovationen. Als einer der führenden B2B Softwareanbieter ermöglicht L-mobile mit ihren Lösungen für digitalisierte Lagerlogistik und Produktion oder digitalem Service Management ein hohes Maß an Arbeitsqualität und mobilem Fortschritt.
Die ERP-unabhängigen Datenerfassungs- und Systemlösungen fügen sich optimal in die beim Anwender vorhandene IT-Landschaft ein. Die L-mobile setzt sich aus mehreren Unternehmen zusammen, u.a. der L-mobile solutions, L-mobile systeme und der L-mobile infrastructure sowie weiteren Niederlassungen.

Stat Control GmbH – Ein Unternehmen der Remira Group
Gerhofstraße 2-8
20354 Hamburg
+49 (0)40 / 8060 9743-0
info@statcontrol.net
www.statcontrol.net

25 Jahre Inventur mit Blick für das Wesentliche – Stat Control wird zu REMIRA
Seit der Gründung 1991 als Spin-Off von PriceWaterhouse (heute PwC) hat sich die Stat Control einzig auf statistische Verfahren für Inventuren und Bestandskontrollen konzentriert. Diese Spezialisierung sowie enge Kontakte zu allen namhaften Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Kombination mit langjähriger Erfahrung machen das Besondere des Unternehmens aus. Heute ist Stat Control ein Unternehmen der REMIRA Group.
Zahlreiche Konzerne und mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handel, Logistik-Dienstleistung und dem Versorgungsbereich vertrauen auf auf deren Know-how und erfolgreiche Systeme.